Beiträge von Travers

leid eines theoretikers

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr
  • PDF

space googleism

Heute ist die Google schoen!

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr
  • PDF

Hallo Dresden!

Werbeunterbrechung:

Auch dieses Jahr soll der Naziaufmarsch in Dresden verhindert werden. Ein breites Bündnis aus Gutmenschen und Prominenz, die alle geeint werden durch ihre Rückenbeschwerden, will sich den Nazis erneut in den Weg setzen. Währenddessen darf sich die Trauergemeinde Dresden’s wieder gegen Extremismus an den Händen halten und manche Träne vergießen. Schluss mit phlegmatischem rumhocken neben Wolfgang T. und Bodo R.! Blockieren ist für Flachzangen und Hippies! Wir haben Bock auf Gewalt und Dosenbier, Junge!

(mehr…)

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr
  • PDF

YEAH!

Björn Peng hat heute endlich seine lang erwartete Demo-CD onlinegestellt. Download gibts kostenlos hier.

Die CD umfasst alle bisherigen Songs, die uns so derbe ans Herz gewachsen sind.

Tracklist:

Wer Björns Sound auch so nice und heisz findet, kann ihm hier eine Spende zukommen lassen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr
  • PDF

weise worte #2

b. harris ist eine metapher und ein superstar sowieso. er ist wie chuck norris, nur dass er luftunterstützung hat.

farfalla

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr
  • PDF

santa marx

via

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr
  • PDF

Antisemitenrap bei Stop Banque

Anfang November gab es hier einen Beitrag zur Stop Banque Kampagne, die es sich zur Aufgabe gemacht hat das internationale Banksystem zu Fall zu bringen. Am 07. Dezember soll es endlich soweit sein.

In den Kommentaren zum letzten Beitrag ging es dann auch wenig um die eigentliche (dümmliche, verkürzte) Aktion sondern darum ob es sich bei den OrganisatorInnen nun um AntisemitInnen und VerschwörungstheoretikerInnen handelt oder nicht.

Wer immer noch der Meinung ist, dass die OrganisatorInnen nur wenig verwerfliche, leicht verkürzte Kapitalismuskritik betreiben, und die Aktion vielleicht sogar „cool“ oder gar „sinnig“ findet, sollte sich mal folgenden Song ( verlinkt auf der Frontseite der deutschen Stop Banque Sektion – bei bedarf link reparieren und anschauen) reinziehen. Der bringt das Gedankengut das hinter dieser Aktion, und deren OrganisatorInnen, steht nochmal gut auf den Punkt. Nahezu sämtliche Verschwörungstheorien und nationalistischen Ekeligkeiten werden abgedeckt.

(mehr…)

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • email
  • MySpace
  • Tumblr
  • PDF